Storacle Lessons


Languages:    ArabicEnglishFrenchGermanJapaneseMacedonianNorwegianRomanianSpanishSwedish


divider
Der Milleniums-Koloss
1,030 Reads
 Lesson #1
Das ausgedehnte babylonische Reich beeindruckte durch seinen grossen Reichtum und Ueberfluss. Dennoch fand König Nebukadnezar keinen Schlaf. Die Frage beschäftigte ihn, wie lange dieses goldene Zeitalter wohl dauern und was aus seinem mächtigen Reich werden würde, wenn er nicht mehr da wäre.

Mit diesen beunruhigenden Gedanken fiel der mächtige Monarch letztlich doch in den Schlaf. In j...



divider
Zurück nach Jerusalem
1,084 Reads
 Lesson #2
Die Jünger Jesu waren zutiefst enttäuscht. Alle ihre Hoffnungen auf ein neues Gottesreich waren freitags zuvor an ein Kreuz genagelt worden. Traurig und verwirrt nahmen Kleophas und sein Begleiter den Weg von Jerusalem nach Emmaus, ihrer kleinen Heimatstadt, unter die Füsse. Als sie

sich an jenem Sonntagnachmittag auf dem holprigen Heimweg befanden und die Sonne sich langsam neigte, ges...



divider
Der kommende König
1,072 Reads
 Lesson #3
Athalja, die unbarmherzige Königin Judas, war noch um vieles boshafter als ihre Mutter Isebel. Als ihr Sohn Ahasja starb, riss sie die Herrschaft sogleich an sich und liess alle ihre Enkel umbringen, die ihren Platz hätten einnehmen können. "Aber Joseba, ...Ahasjas Schwester, nahm Joas, den Sohn Ahasjas, ...und verbarg ihn vor Athalja, so dass er nicht getötet wurde. Und er war bei Joscheba...



divider
Der rebellische Prinz
1,167 Reads
 Lesson #4
Absalom war der schönste, klügste und ehrgeizigste von allen Söhnen Davids. Die Bibel sagt: "Es war aber in ganz Israel kein Mann so schön wie Absalom...von der Fusssohle bis zum Scheitel war nicht ein Fehl an ihm." 2. Samuel 14:25.

Den ehrgeizigen jungen Prinzen verlangte jedoch nach mehr als nur nach der Bewunderung des Volks für sein blendendes Aussehen. Er begehrte die Macht und d...



divider
Das grösste aller Opfer
1,128 Reads
 Lesson #5
Es war noch dunkel, als der Patriarch ganz deutlich Gottes Stimme vernahm. "Abraham, ... nimm Isaak, deinen einzigen Sohn, den du liebhast, und gehe hin in das Land Morija und opfere ihn daselbst zum Brandopfer auf einem Berge, den ich dir sagen werde." 2. Mose 22:1,2.

Abraham erzitterte, als er die schrecklichen Folgen dieses Befehls zu begreifen begann. Hatte Gott nicht verheissen, ...



divider
Der Erlass des Königs
1,001 Reads
 Lesson #6
Nachdem Darius, der König der Meder und Perser Babylon erobert hatte, liess er alle Regierungsmitglieder des besiegten Reiches umbringen - ausser einem. Dieser Begünstigte war Daniel, ein Diener des wahren Gottes. Siebzig Jahre zuvor war er als Gefangener von Juda nach Babylon verschleppt worden, um am babylonischen Hofe den Königen als Ratgeber zu dienen. Daniel wurde im ganzen Reich bekan...



divider
Ziegel ohne Stroh
1,053 Reads
 Lesson #7
Ehe Mose den König aufsuchte, um die Befreiung der Kinder Israel zu erwirken, trafen er und sein Bruder Aaron sich mit den unterdrückten Führern seines Volks. Daraufhin forderten sie das Volk zur Hingabe an den Herrn auf und versicherten ihnen, dass Gott sie bald mit mächtiger Hand aus der Sklaverei befreien werde.

Die Israeliten mussten sieben Tage pro Woche arbeiten, um die harten Fo...



divider
Ein prachtvolles Königreich
1,019 Reads
 Lesson #8
Nachdem Salomo als neuer König von Israel eingesetzt worden war, erschien ihm der Herr in einem Traum und sprach zu ihm: "Bitte, was ich dir geben soll!" 1. Könige 3:5. Der junge König hätte um Reichtum, Ehre oder langes Leben bitten können, aber das tat er nicht. Stattdessen bat er um Weisheit, Gottes Volk recht regieren zu können. In Beantwortung dieses demütigen und aufrichtigen Gebets s...



divider
Die Hexe von Endor
1,399 Reads
 Lesson #9
König Saul war am Ende seiner Weisheit und zitterte vor Angst. Die gesamte Armee der Philister war im Begriff, Israels kleinere, schwächere Truppen anzugreifen. Saul stöhnte, "wenn nur Samuel noch hier wäre, er könnte mir sagen, was ich machen soll." Doch der grosse Prophet Israels war vor einigen Jahren gestorben.

Verzweifelt suchte der betagte Monarch bei andern Propheten oder Priest...



divider
Eingeäscherte Städte
959 Reads
 Lesson #10
Abraham war sich bewusst, dass sein Neffe Lot einen grossen Fehler beging, als er mit seiner Familie nach Sodom zog. Die Städte im untern Jordantal waren zwar wunderschön und einladend, jedoch sehr verdorben. "Aber die Leute zu Sodom waren böse und sündigten sehr wieder den Herrn" 1. Mose 13:13. Dies bewog Gott, jene sündigen Städte ihrer Greuel wegen zu vernichten. Doch zuvor sandte er zw...



divider
Strom des Lebens
1,005 Reads
 Lesson #11
Naeman, der mutige, berühmte und reiche Befehlshaber der syrischen Armee war an Lepra (Aussatz) erkrankt - der gefürchtetsten Krankheit zu jener Zeit. Lepra bedeutete Trennung von Angehörigen, Ausschluss aus der Gesellschaft und ein langsames, erbärmliches Siechtum bis zum Tod. Eine hebräische Sklavin in Naemans Haus riet ihrem Herrn, nach Israel zu reisen und dort den Propheten Elisa aufz...



divider
Land im Ruhezustand
869 Reads
 Lesson #12
Ursprünglich war unsere Welt in vollkommenem Gleichgewicht der Natur erschaffen worden. Menschen, Tier- und Pflanzenwelt lebten in Harmonie miteinander. Aber mit dem Eindringen der Sünde wurde alles anders. Die Menschen fingen an, Tiere zu essen und die Tiere begannen, sich gegenseitig zu fressen. Überall schossen Dornen und Disteln empor. Sogar die Qualität des Bodens wurde durch die Sünd...



divider
Kniefall vor Babylon
1,126 Reads
 Lesson #13
Als König Nebukadnezar das Signal zum Einsatz gab und die Musik von tausend Instrumenten anschwoll, fiel der Vorhang. Zum Vorschein kam ein 60 Meter hohes, golden glänzendes Standbild. Auf des Königs Befehl fielen alle Würdenträger, die sich in der Ebene Dura versammelt hatten, in ehrfürchtiger Anbetung auf ihr Angesicht, alle - ausser drei jungen Hebräern, die sich einem höheren König verp...



divider
Das Zeichen des Kain
1,575 Reads
 Lesson #14
Die ersten zwei Söhne von Adam und Eva waren sehr unterschiedlich in ihrer Persönlichkeit und in ihrem Verhalten. Kain fühlte sich zum Land- und Städtebau hingezogen, während Abel am liebsten mit seinen Herden das Land durchstreifte.

Nachdem die Sünde in der neuen Welt durch Adams und Evas Ungehorsam Eingang gefunden hatte, setzte Gott einen Opferdienst ein und erklärte ihnen, dass es ...



divider
Ein himmlisches Modell
1,001 Reads
 Lesson #15
Nie zuvor hatte der Herr so mächtige Zeichen und Wunder gewirkt wie zur Zeit, als er die Kinder Israel aus der ägyptischen Sklaverei befreite. Eine Plage nach der andern kam über das Reich Pharaos bis er sich gezwungen sah, seine Gefangenen frei zu geben. Danach teilte der Herr das rote Meer und führte die junge Nation in die Freiheit, während die Verfolger in den Fluten den Tod fanden.

...



divider
Reinigung des Tempels
1,083 Reads
 Lesson #16
Jesus war sichtlich bekümmert, als er in den Vorhof des Tempels trat und den Tumult beobachtete, der dort herrschte. Überall sah er Gehege mit Opfertieren und hörte die marktschreierischen Händler mit den Pilgern um die höchsten Preise feilschen. Das Gurren der Tauben, das Blöken der Schafe, das Muhen der Rinder und der damit verbundene Stallgeruch vermittelten einen chaotischen Eindruck.


divider
Die Geschichte zweier Frauen
1,266 Reads
 Lesson #17
Absolute Stille legte sich über die königliche Gerichtshalle und aller Augen waren auf König Salomo gerichtet. Seine Diener fragten sich, wie der junge Monarch diesen schwierigen Fall lösen würde.

Zwei Mütter hatten sich ein Zimmer geteilt und beide gebaren ungefähr zur selben Zeit einen kleinen Jungen. Während der Nacht hatte sich die eine Mutter unglücklicherweise im Bett gedreht und...



divider
Himmelsfenster
1,177 Reads
 Lesson #18
Noch nie hatte Jakob sich so elend und
verlassen gefühlt wie jetzt - und das wegen seines unehrlichen und habsüchtigen Verhaltens. Erst hatte er seinen ältern Zwillingsbruder Esau bestochen, ihm sein Erstgeburtsrecht zu verkaufen, dann erschlich er sich unter Mithilfe seiner Mutter den elterlichen Segen von seinem erblindeten Vater Isaak, der rechtlich Esau zugestanden hätte.

<...



divider
Tanz der Tochter
1,128 Reads
 Lesson #19
Herodias, die Frau des Königs Herodes, hasste Johannes den Täufer. Der Wüstenprophet hatte es gewagt, sie eine Ehebrecherin zu nennen, weil sie ihren Mann Philippus verlassen hatte, um dessen bösen, reicheren Bruder zu heiraten. Die hinterlistige Königin war entschlossen, sich an Johannes zu rächen, indem sie ihren Einfluss auf Herodes geltend machen wollte. Erst überredete sie ihn, Johanne...



divider
Zehnmal klüger
1,138 Reads
 Lesson #20
Als König Nebukadnezar die Stadt Jerusalem einnahm, führte er tausende von Juden gefangen nach Babylon. Er befahl seinem obersten Kämmerer, Aspenas, unter den Gefangenen junge Männer auszumustern, die während drei Jahren an des Königs Hofe in der Sprache und Weisheit Babylons unterrichtet werden sollten, um danach in den Dienst des Königs treten zu können.

Daniel, Hananja, Misael und A...



divider
Eine Stimme in der Wüste
1,038 Reads
 Lesson #21
Jesus sagte: "Unter allen, die von Weibern geboren sind, ist nicht aufgekommen, der grösser sei denn Johannes der Täufer." Matthäus 11:11. Was wissen wir über diesen zurückgezogenen Mann, den Jesus den grössten der Propheten nannte?

Als Johannes in der Wüste von Judäa zu predigen begann, strömten die Menschen aus den umliegenden Gegenden herbei, um diesen mächtigen, furchtlosen und ein...



divider
Propheten auf dem Prüfstand
1,177 Reads
 Lesson #22
Ahab, der boshafte König Israels plante, die Stadt Ramoth in Gilead aus der Hand der Syrer zurückzuerobern. Für dieses Vorhaben benötigte er Schützenhilfe und so bat er Josaphat, den König von Juda, sich mit ihm im Kampf gegen den gemeinsamen Feind zu verbinden. Josaphat erklärte sich bereit dazu unter der Bedingung, dass Gott zuvor um Rat gefragt würde.

Da Ahab sich schon vor Jahren ...



divider
Der Ölkrug
1,136 Reads
 Lesson #23
Elisa merkte, dass die junge Witwe dem Verzweifeln nahe war. Sie warf sich dem alten Propheten zu Füssen und schluchzte: "Der Gläubiger ist auf dem Weg, meine zwei Söhne zu holen und sie zu seinen Sklaven zu machen!" Ihr Mann war ganz unerwartet gestorben und hatte seiner Frau einen riesigen Schuldenberg hinterlassen. Zu biblischer Zeit hatte ein Gläubiger das Recht, selbst Kinder an Zahlu...



divider
Der Grösste
985 Reads
 Lesson #24
Petrus liebte Jesus, zugleich war ihm aber auch die Anerkennung der Mitmenschen wichtig. Als Jesus die Apostel anlässlich des letzten gemeinsamen Mahles im voraus warnte, dass sie ihn alle verlassen würden, sprang Petrus auf und gelobte feierlich, dass er ihn niemals verlassen werde, selbst wenn alle andern Anstoss an ihm nehmen sollten. Darauf antwortete Jesus ihm: "In dieser Nacht, ehe de...



Back To Top



Explore our free book library

Tell Us Your Story!

Changed Lives

God's promises to you!

Featured Media
Amazing Facts Presents
There are some difficult passages in the Bible about Hell that are frequently misunderstood. This program explains how the traditional views of Hell are not correct and there actually is good news about it. (Part 2)
Free Online Book Library
Millions of Americans are digging their own grave with a fork. But did you know God has always had a solution and has a plan today for your health. Get the diet and health principles that can add years to your life!

New in the Media Library!
Time is Ticking Away
The longest commandment begins with the word "Remember" and the devil has been attacking that commandment. The Sabbath was made to bless us and give us time with God.
Time is Ticking Away
God gives us the Holy Spirit to help us live with Heaven in mind.
Time is Ticking Away
Who are the 144,000? Is it a literal number?








           

About Us
Our Story
We Believe
About Pastor Doug
Our Other Websites
Contact Us
Employment
Volunteer Opportunities
News and Features
News
From Pastor Doug
Inside Report
Bible Prophecy Seminars
Changed Lives
Email Newsletter
Broadcast
Media Library
Station Locator
AFTV

Bible Study
Enroll Online
Bible Study Guides
Storacle Lessons
Free Online Book Library

Training
AFCOE
AFCOE To Go
Empowered Church

AFBookstore
New Releases
Sign up for Email Specials

DONATE NOW
Donate Now
Donate by Program
Donate by Project
Latest Opportunity
Estate Gift
My Account
(916) 434-3880   |    Site Map   |    AF iTools   |    Privacy Statement   |    Terms of Use
Copyright 2012 by Amazing Facts Inc.   |           Amazing Facts