Amazing Facts - God's Message Is Our Mission!
   |  
Amazing Facts - God's Message Is Our Mission!

Der rebellische Prinz

Print Friendly
Der rebellische PrinzLesson 4

Absalom war der schönste, klügste und ehrgeizigste von allen Söhnen Davids. Die Bibel sagt: "Es war aber in ganz Israel kein Mann so schön wie Absalom...von der Fusssohle bis zum Scheitel war nicht ein Fehl an ihm." 2. Samuel 14:25.

Den ehrgeizigen jungen Prinzen verlangte jedoch nach mehr als nur nach der Bewunderung des Volks für sein blendendes Aussehen. Er begehrte die Macht und den Thron seines Vaters und wollte um jeden Preis König von Israel werden. Erst brachte er seinen älteren Bruder Amnon um, weil dieser seine Schwester Tamar geschändet hatte. Amnon war der erstgeborene Sohn Davids und wäre somit rechtmässiger Thronfolger gewesen. Nachdem Absalom das Wohlwollen seines Vaters wiedergewonnen hatte, begann er, den Samen des Argwohns bezüglich der Herrschaft, der Gesetze und des Urteilsvermögens seines Vaters zu säen."So stahl Absalom das Herz der Männer Israels." 2. Samuel 5:6.

Letztlich gipfelte sein finsterer Plan in einer offenen Rebellion. Absalom versuchte, seinen Vater umzubringen und das Königreich mit Gewalt an sich zu reissen. David und seine Anhänger sahen sich gezwungen, Jerusalem fluchtartig zu verlassen. Doch nach einem erbitterten Kampf sass David nur wenige Tage danach wieder fest auf seinem Thron. Der schöne Prinz war erschlagen worden.

In der Tat eine traurige Geschichte! Dies war jedoch nicht die erste königliche Familienfehde. Vor langer Zeit führten ähnliche Umstände in einem andern, grossen Königreich zu der folgenschwersten Rebellion aller Zeiten. Dieses Königreich nennt sich - das Himmelreich!
1. Wie hiess der Prinz, der im Himmel rebellierte, und was war der Grund seiner Auflehnung?

1. Wie hiess der Prinz, der im Himmel rebellierte, und was war der Grund seiner Auflehnung?



Jesaja 14:12. Wie bist du vom Himmel gefallen, du schöner ________ !

Jesaja 14:13, 14 Gedachtest du doch in deinem Herzen: ... Ich will über die hohen Wolken fahren und gleich sein dem Allerhöchsten."

Hesekiel 28:17 Und weil sich dein Herz erhebt, dass du so schön bist, und hast dich deine Klugheit lassen betrügen in deiner Pracht ... .

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Luzifer war das schönste und mächtigste Wesen aller Geschöpfe Gottes. Er war nicht nur der höchste aller Engel, es wird auch angenommen, dass er den himmlischen Chor leitete. Seine Schönheit erfüllte ihn mit Stolz. (Siehe letztes Blatt "Satan symbolisch dargestellt durch die Könige von Tyrus und Babylon.")

2. Hat Gott einen Teufel ins Leben gerufen, als er Luzifer schuf?

2. Hat Gott einen Teufel ins Leben gerufen, als er Luzifer schuf?



Hesekiel 28:15. Du warst ohne ______ in deinem Tun von dem Tage an, da du geschaffen wurdest, bis sich deine Missetat gefunden hat.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Gott hatte keinen Teufel, sondern ein vollkommenes Engelwesen geschaffen, das sich selbst zum Teufel machte. Hätten wir Luzifer vor seinem Fall gekannt, wären wir ihm sehr zugetan gewesen, obwohl wir uns das heute kaum vorstellen können. Wir wissen nicht, wie lange Luzifer Gott mit freudigem Herzen diente, ehe er dem Samen des Stolzes und der Missgunst Raum in seinem Herzen gab. Der Herr hätte alle seine Geschöpfe wie Roboter erschaffen können, doch Roboter haben nicht die Fähigkeit zu lieben. Wahre Liebe muss bereit sein, Risiken einzugehen. Eltern gehen dieses Risiko im Bewusstsein ein, dass Kinder auch ungehorsam sein können.

Gott liess die Rebellion Luzifers aus mehreren Gründen zu. Zuerst wollte er ein für allemal die Frage klären, ob seine Geschöpfe einen freien Willen hätten. Zweitens: Hätte Gott Luzifer sogleich vernichtet, als er die göttliche Liebe und seine Herrschaft anzuzweifeln begann, wären bei den andern intelligenten Wesen in alle Ewigkeit offene Fragen geblieben. Aus diesem Grund wurde ihm gestattet, die schrecklichen Folgen der Sünde deutlich zu machen. Und letztlich: Gott will nicht, dass seine Geschöpfe ihm aus Furcht vor Strafe dienen, sondern aus Liebe.

3. Was war die Folge dieser Auflehnung?

3. Was war die Folge dieser Auflehnung?



Offenbarung 12:7, 8. Und es erhob sich ein ______ im Himmel: Michael und seine Engel stritten mit dem Drachen; und der Drache stritt und seine Engel, und siegte nicht, auch ward ihre Stätte nicht mehr gefunden im Himmel.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Luzifer wurde samt seinen Anhängern aus dem Himmel ausgestossen.

4. Welche mächtigen Wesen führen des Teufels Befehle aus?

4. Welche mächtigen Wesen führen des Teufels Befehle aus?



Offenbarung 12:9. Und ward geworfen auf die Erde, und seine ______ wurden auch dahin geworfen.

Offenbarung 12:4 Und sein Schwanz zog den dritten Teil der Sterne des Himmels hinweg und warf sie auf die Erde.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Satan war es durch seine Schlauheit gelungen, ein Drittel der himmlischen Engel für sich zu gewinnen und sie in seiner Rebellion gegen Gott auf seine Seite zu ziehen. Diese gefallenen Engel, jetzt "Teufel" und "Dämonen" genannt, führen Satans Pläne aus. In der Geschichte von Absalom erkennen wir, dass auch er andere dazu benutzte, sein schmutziges Werk auszuführen, indem er seinen Knechten befahl, seine Absichten in die Tat umzusetzen.

2. Samuel 13:28 Absalom aber gebot seinen Leuten: Seht darauf, wenn Amnon guter Dinge wird vom Wein, ... so sollt ihr ihn töten. Fürchtet euch nicht, denn ich hab's euch geboten.

2. Samuel 14:30 Da sprach er zu seinen Knechten: Seht das Stück Acker Joabs neben meinem, ... steckt's in Brand.

5. Welcher Methoden bedient sich Satan für sein Werk?

5. Welcher Methoden bedient sich Satan für sein Werk?



Offenbarung 12:9. Satan, der die ganze Welt _________ .
B. Markus 1:13 Und er war allda in der Wüste vierzig Tage und ward versucht von dem Satan.
C. Offenbarung 16:14 Denn es sind Geister der Teufel, die tun Zeichen.
D. Offenbarung 12:10 Weil der Verkläger unserer Brüder verworfen ist, der sie verklagte Tag und Nacht vor Gott.
E. Johannes 8:44 Der ist ein Mörder von Anfang ... Denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Im Kampf zwischen Gut und Böse ist Satan in einem Punkt im Vorteil Gott gegenüber. Während Gottes Wirken sich ausschliesslich auf Wahrheit stützt, verwendet Satan Wahrheit und Lüge in jeder beliebigen Kombination, um seine Ziele zu erreichen. (Siehe letztes Blatt "Erwarten Sie das Unerwartete!")

6. In welcher Weise ist der Teufel am gefährlichsten?

6. In welcher Weise ist der Teufel am gefährlichsten?



2. Korinther 11:14, 15. Und das ist auch kein Wunder; denn er selbst, der Satan, verstellt sich zum ______ des Lichtes.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   So wie Satan es macht, heuchelte auch Absalom den Leuten vor, sie zu lieben und sich für ihr Wohlergehen zu interessieren, um sie zu verführen.
2. Samuel 15:5,6 Und wenn jemand ihm nahte und vor ihm niederfallen wollte, so streckte er seine Hand aus und ergriff ihn und küsste ihn. Auf diese Weise tat Absalom mit ganz Israel, wenn sie vor Gericht kamen zum König. So stahl Absalom das Herz der Männer Israels.

Satan ist am gefährlichsten, wenn er in der Kirche wirkt und sich dort als geistliches Wesen ausgibt. (Siehe letztes Blatt "Ein strahlender Lichtengel.")

7. Ist Satan mit der Bibel vertraut?

7. Ist Satan mit der Bibel vertraut?



Matthäus 4:5, 6. Da führte ihn der Teufel mit sich ... und sprach zu ihm: Bist du Gottes Sohn, so lass dich hinab; denn es steht ________ : Er wird seinen Engeln über dir Befehl tun.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Der Teufel ist Experte im Zitieren und Falschzitieren der Bibel, um die Menschen irrezuführen. Deshalb ist eine persönliche Bibelkenntnis für Gottes Volk unerlässlich.

8. Welchen Menschen gilt Satans erbittertster Hass?

8. Welchen Menschen gilt Satans erbittertster Hass?



Offenbarung 12:17. Und der Drache ward zornig über das Weib und ging hin zu streiten mit den ______ von ihrem Samen, die da Gottes Gebote halten und haben das Zeugnis Jesu Christi.

Antwort:  ____________________

9. Durch welche zwei gefährlichen Tiere wird Satan in der Bibel symbolisch dargestellt?

9. Durch welche zwei gefährlichen Tiere wird Satan in der Bibel symbolisch dargestellt?



1. Petrus 5:8. Seid nüchtern und wachet; denn euer Widersacher, der Teufel, geht umher wie ein brüllender ______ und sucht, welchen er verschlinge.

Offenbarung 12:9 Und es ward ausgeworfen der grosse Drache, die alte Schlange, die da heisst der Teufel und Satan.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Sowohl der Löwe als auch die Schlange bedienen sich der List und des Ablenkungsmanövers, um ihre Beute zu fangen. Sie fallen ihre Opfer unvermittelt an, bar jeden Mitleids. So macht es auch Satan.

10. Worin besteht die einzige Möglichkeit, Satan widerstehen zu können?

10. Worin besteht die einzige Möglichkeit, Satan widerstehen zu können?



Jakobus 4:7, 8. So seid nun Gott _______ . Widerstehet dem Teufel, so flieht er von euch; Nahet euch zu Gott, so naht er sich zu euch.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Die beste Weise, sich Gott zu nahen und ihm zu begegnen ist das Gebet und das Studium seines Wortes.

11. Wie begegnete Jesus den Angriffen des Teufels?

11. Wie begegnete Jesus den Angriffen des Teufels?



Matthäus 4:10. Da sprach Jesus zu ihm: Hebe dich weg von mir Satan! denn es steht ________ .

Epheser 6:17 Das Schwert des Geistes, welches ist das Wort Gottes.

Hebräer 4:12 Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer denn kein zweischneidig Schwert.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Unsere einzige Sicherheit vor Satans listigen Täuschungen besteht im Bewahren von Gottes Wort in Herz und Sinn, um nicht in Sünde zu fallen. Wir benötigen dieselben Waffen, die Jesus im Kampf gegen den Teufel einsetzte; diese stehen auch uns heute zur Verfügung.

Psalmen 119:11 Ich behalte dein Wort in meinem Herzen, damit ich nicht wider dich sündige.
Epheser 6:11 Zieht an die Waffenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels.

12. Inwiefern entspricht das Schicksal Satans demjenigen Absaloms?

12. Inwiefern entspricht das Schicksal Satans demjenigen Absaloms?



2. Samuel 18:17. Und sie nahmen Absalom und warfen ihn in den Wald in eine grosse ______ .

Jesaja 14:15 Ja, zur Hölle fährst du, zur tiefsten Grube.

Antwort:  ____________________

13. Wird Satan je wieder erscheinen, um Gottes Volk in Versuchung zu führen?

13. Wird Satan je wieder erscheinen, um Gottes Volk in Versuchung zu führen?



Hesekiel 28:19. Dass du so plötzlich bist untergegangen und _________ aufkommen kannst.

Nahum 1:9 Es wird das Unglück nicht zweimal kommen.

Antwort:  ____________________

14. Wie empfindet Gott angesichts der Zerstörung der Gottlosen?

14. Wie empfindet Gott angesichts der Zerstörung der Gottlosen?



Hesekiel 33:11. So sprich zu ihnen: So wahr als ich lebe, spricht der HERR HERR, ich habe keinen Gefallen am Tode des Gottlosen, sondern dass sich der Gottlose ________ von seinem Wesen und lebe . So bekehret euch doch nun von eurem bösen Wesen. Warum wollt ihr sterben, ihr vom Hause Israel?

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Es schmerzt Gott, die Unbussfertigen vernichten zu müssen. Die Bibel nennt dieses Handeln Gottes "befremdend" und "seltsam", denn dies ist seinem Wesen der Liebe fremd. (Jesaja 28:21)

15. Wie reagierte David auf die Nachricht des Todes seines aufrührerischen Sohnes?

15. Wie reagierte David auf die Nachricht des Todes seines aufrührerischen Sohnes?



2. Samuel 18:33. Da ward der König ________ und ging hinauf auf den Söller im Tor und weinte, und im Gehen sprach er also: Mein Sohn Absalom! mein Sohn, mein Sohn Absalom! Wollte Gott, ich wäre für dich gestorben! O Absalom, mein Sohn, mein Sohn!

Antwort:  ____________________

16. Möchten Sie sich entschieden auf Gottes Seite stellen, ihm anhangen und ihm dienen?

16. Möchten Sie sich entschieden auf Gottes Seite stellen, ihm anhangen und ihm dienen?



Dieses bewegende Bild macht deutlich, wie unser himmlischer Vater seinen verlorenen Kindern gegenüber empfindet. Er war nicht nur bereit, für uns zu sterben, sondern uns auch die grösste aller Gaben zu schenken - seinen Sohn! Gott will nicht, dass jemand verloren gehe. Er wünscht sich sehnlichst, dass jeder gerettet werde, auch Sie! Aus diesem Grund starb Jesus für Sie. Beinahe die ganze Welt hat sich in der Auflehnung gegen den himmlischen Vater auf die Seite Satans gestellt.

Antwort:  ____________________


Zusätzliche Informationen

Satan symbolisch dargestellt durch die Könige von Tyrus und Babylon

In Jesaja 14:4-15 verwendet die Bibel den König von Babylon als Symbol für Satan, und in Hesekiel 28:11-19 wird er durch den König von Tyrus dargestellt. Wir wissen, dass die Symbolik in beiden Darstellungen über das Wesen irdischer Könige hinausreicht, weil die Beschreibung dieses Wesens eigentlich keinem sterblichen Menschen entsprechen kann. Beachten wir, wie Luzifer (jetzt Satan genannt) in den folgenden Schriftabschnitten beschrieben wird:

- Er fiel vom Himmel (Jesaja 14:12)

- Er war voller Weisheit und über die Massen schön (Hesekiel 28:12)

- Er war in Eden (Vers 13)

- Er war mit jeder Art von Edelsteinen geschmückt (Vers 13)

- Er war ein glänzender, schirmender Cherub (Vers 14)

- Er war auf dem heiligen Berg Gottes (Vers 14)

- Er war ohne Tadel in seinem Tun (Vers 15)

Da die Könige von Babylon und Tyrus die Merkmale Satans aufwiesen und auch dasselbe Schicksal erlitten, das sein Reich erwartet - nämlich vollständige Vernichtung - wählte Gott diese Beispiele, um Satan darzustellen. Die meisten Bibelgelehrten anerkennen diese Symbolik. Im übrigen weist die Heilige Schrift an zahlreichen andern Stellen auf Luzifer hin (siehe Lukas 4:5 10:18 Johannes 8:44 2. Petrus 2:4 1. Johannes 3:8 Judas 6 Offenbarung 12:7-9), doch ohne die Texte in Hesekiel 28 und Jesaja 14 würde uns ein Teil der Geschichte fehlen.

Erwarten Sie das Unerwartete!
Viele Menschen erwarten, dass Satan in der Endzeit offen als Feind Gottes auftreten wird. Dem wird aber nicht so sein. Obwohl Satan zwar tatsächlich Gottes erbittertster Feind ist, wird er bei seinem Auftreten Integrität und Gerechtigkeit vorzutäuschen suchen (Matthäus 24:24). Er wird als herrliches Engelwesen erscheinen (2. Korinther 11:13-15) und von den Menschen Anbetung fordern (Offenbarung 13:12). Die Heilige Schrift sagt deutlich, dass sein gottähnliches Trugbild so überzeugend wirken wird, dass sich die "ganze Welt" über das Tier verwunderte (Offenbarung 13:3). Hier ist die Rede von einer Tragödie! Satan wird sich so meisterhaft verstellen und als Christus ausgeben, dass ihm beinahe die ganze Welt anhangen wird, und zwar im Glauben, sie würden Jesus nachfolgen. Ob Sie sich unter den Betrogenen befinden werden? Nicht, wenn Sie den biblischen Warnungen Beachtung schenken, welche in dieser Studienserie behandelt werden.

Ein strahlender Lichtengel
Satan ist hocherfreut, wenn die Menschen ihn als ein rotes, hässliches Wesen darstellen, halb Mensch, halb Tier, mit gespaltenen Hufen und einem langen Schwanz, oder mit einer pechschwarzen Heugabel, um das Höllenfeuer zu schüren. Nichts könnte der Wahrheit weniger entsprechen als dieses Bild! Solche Vorstellungen haben ihren Ursprung in der griechischen Mythologie. Nirgends in der Heiligen Schrift findet sich solch ein Unsinn. Sie beschreibt Satan als ein ursprünglich strahlendes, äusserst anziehendes Engelwesen ohne die geringste Spur heimlicher Bosheit. Satan ist auch bestens vertraut mit der Heiligen Schrift (Matthäus 4:5,6). Er ist der selbsterklärte Feind Gottes, dessen Ziel es ist, Gottes Charakter in Misskredit zu bringen und sein Reich an sich zu reissen. Er beabsichtigt, auch Sie und Ihre Lieben zu zerstören. Diese Studienserie wird Ihnen helfen, seine Pläne zu durchschauen und zu vereiteln. Stellen Sie Ihr Leben unter den Schutz Ihres allmächtigen Erlösers und bitten Sie ihn ernstlich um seine Führung!

Storacles Lesson Set by Doug Batchelor

Storacles Lesson Set by Doug Batchelor

Other Languages


Contact Us

Name:


Email:


Prayer Request:


Share a Prayer Request
Name:


Email:


Bible Question:


Ask a Bible Question

Related Video

Related Audio

Related Print

God's Promises




(916) 434-3880 | AF iTools | Employment | Site Map | Privacy Statement | Terms of Use     Copyright 2015 by Amazing Facts Inc.

Back To Top