Skip Main Navigation
Amazing Facts - God's Message Is Our Mission!
   |  

Propheten auf dem Prüfstand

Print Friendly
Propheten auf dem PrüfstandLesson 22

Ahab, der boshafte König Israels plante, die Stadt Ramoth in Gilead aus der Hand der Syrer zurückzuerobern. Für dieses Vorhaben benötigte er Schützenhilfe und so bat er Josaphat, den König von Juda, sich mit ihm im Kampf gegen den gemeinsamen Feind zu verbinden. Josaphat erklärte sich bereit dazu unter der Bedingung, dass Gott zuvor um Rat gefragt würde.

Da Ahab sich schon vor Jahren von Gott abgewendet hatte, um dem heidnischen Gott Baal zu dienen, liess er 400 bezahlte Baalspriester rufen. Mit theatralischen Gebärden ermutigten diese falschen Propheten die beiden Könige: "Zieht in den Kampf gegen die Syrer, der Sieg ist euch gewiss!" Doch König Josaphat verlangte, den Rat eines wahren Propheten des Herrn zu hören. Ahab erwiderte darauf, dass noch ein einziger Prophet Jahwes übriggeblieben sei mit Namen Micha und fügte hinzu: "Aber ich bin ihm gram, denn er weissagt mir kein Gutes, sondern eitel Böses." Vers 8.

Als Josaphat auf seiner Forderung bestand, liess Ahab Micha widerwillig rufen. Da erschien der unerschrockene Prophet und machte eine entgegengesetzte, unerwünschte Voraussage. Er teilte Ahab mit, dass er im Kampf gegen die Syrer fallen werde. Dieses Wort stellte Ahab vor eine schwierige Entscheidung. Sollte er den 400 Propheten Glauben schenken, die ihm Gutes vorhergesagt hatten, oder auf einen einzelnen Propheten des Herrn hören?

Der eigenwillige König Ahab brachte Josaphat dazu, die Warnungen des Propheten Micha in den Wind zu schlagen und mit ihm in den Krieg zu ziehen. Er dachte, den Herrn überlisten zu können, wenn er seine ganze Waffenrüstung anlegen und die Kampflinie meiden würde. Zu spät erkannte Ahab, dass man dem Wort des Herrn niemals entrinnen kann. Während des Kampfes traf ein fehlgeleiteter Pfeil Ahab am Scharnier seiner Rüstung, worauf er in seinem Wagen verblutete.

Jesus warnte uns vor dem Auftreten vieler falscher Propheten in den letzten Tagen (Matthäus 24:11). Daher müssen wir unbedingt zwischen echten und falschen Propheten unterscheiden können. Es kann dabei um Leben und Tod gehen!
1. Wem offenbart der Herr seine Pläne?

1. Wem offenbart der Herr seine Pläne?



Amos 3:7. Denn der Herr, Herr tut nichts, er offenbare denn sein Geheimnis den _______, seinen Knechten.

Antwort:  ____________________

2. Wird es in den letzten Tagen wahre und falsche Propheten geben?

2. Wird es in den letzten Tagen wahre und falsche Propheten geben?



Matthäus 24:11. Und es werden sich viel _______ Propheten erheben und werden viele verführen.

Apostelgeschichte 2:17 Und es soll geschehen in den letzten Tagen, spricht Gott, ich will ausgiessen von meinem Geist auf alles Fleisch; und eure Söhne und eure Töchter sollen weissagen.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Ja, es werden in der Endzeit wahre und falsche Propheten auftreten. Nach Aussage der Heiligen Schrift können Propheten männlichen oder weiblichen Geschlechts sein.

3. Welche Art falscher Propheten verurteilt die Bibel ganz besonders?

3. Welche Art falscher Propheten verurteilt die Bibel ganz besonders?



5. Mose 18:10. "Einer, der ein _______ ist (Glück versprechend)." 5. Mose 18:10.

"Tagewähler" (Astrologen). 5. Mose 18:10.

"Zauberer" (Magier). 5. Mose 18:10.

"Hexen" (übersinnliche, weibliche Personen).

"Beschwörer" (Personen, die Bann- oder Zaubersprüche aussprechen). 5. Mose 18:11.

"Solche, die Geister befragen" (spiritistische Medien). 5. Mose 18:11.

"Zeichendeuter" (übersinnliche, männliche Personen). 5. Mose 18:11.

"Solche, die Tote befragen." 5. Mose 18:11.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   In 5. Mose 18:9-12 steht, dass alle, die solches tun, dem Herrn ein "Greuel" sind. Christen sollen nichts mit ihnen zu tun haben.

4. Wird die Gabe der Prophetie in der Endzeitgemeinde zu finden sein?

4. Wird die Gabe der Prophetie in der Endzeitgemeinde zu finden sein?



Offenbarung 12:17. Und der Drache ward zornig über das Weib und ging hin, zu streiten mit den übrigen von ihrem Samen, die da Gottes Gebote halten und haben das _______ Jesu Christi.

Offenbarung 19:10 Ich bin dein Mitknecht und deiner Brüder, die das Zeugnis Jesu haben. Bete Gott an! (Das Zeugnis aber Jesu ist der Geist der Weissagung).

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Wie wir bereits in Lektion 17 gelernt haben, ist "das Zeugnis Jesu", welches "der Geist der Weissagung" ist, in der Endzeitgemeinde der Übrigen zu finden. Wenn wir Offenbarung 19:10 mit Offenbarung 22:9 vergleichen, erkennen wir, dass der Engel die "Brüder" des Johannes, welche den Geist der Weissagung haben, als "die Propheten" definiert und als jene, "die da behalten, was in diesem Buch geschrieben ist." In 1. Korinther 1:5-8 schreibt Paulus, dass die Gemeinde "das Zeugnis Jesu Christi" hat und es ihr bis zum zweiten Kommen Jesu an "keiner Gabe" fehlen wird. Das bedeutet, dass die Gabe der Prophetie in der Endzeitgemeinde immer noch vorhanden ist.

5. Auf welche Art und Weise spricht Gott zu einem wahren Propheten?

5. Auf welche Art und Weise spricht Gott zu einem wahren Propheten?



4. Mose 12:6, 8. Ist jemand unter euch ein Prophet des Herrn, dem will ich mich kundmachen in einem _______ (Vision), oder will mit ihm reden in einem Traum. ... Mündlich rede ich mit ihm.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Der Herr spricht zu seinen Propheten durch Visionen und Träume, von Angesicht zu Angesicht (mündlich), auch durch Engel, aber niemals durch Kristallkugeln, Handlinien, Teesatz, Sterne oder durch Verstorbene.

6. Sind Wunder zuverlässige Beweise, dass einer ein wahrer Prophet ist?

6. Sind Wunder zuverlässige Beweise, dass einer ein wahrer Prophet ist?



Offenbarung 16:14. Denn es sind Geister der _______, die tun Zeichen und gehen aus zu den Königen auf dem ganzen Kreis der Welt.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Nein, Wunder beweisen noch nicht, dass einer ein wahrer Prophet ist. Wunder beweisen nur eines - übernatürliche Kraft. Diese kann von Gott oder von Satan kommen. Darum warnt uns der Herr: "Glaubet nicht einem jeglichen Geist, sondern prüfet die Geister, ob sie von Gott sind; denn es sind viele falsche Propheten ausgegangen in die Welt." 1. Johannes 4:1.

7. Welches ist der wichtigste Massstab, an welchem ein Prophet geprüft werden muss?

7. Welches ist der wichtigste Massstab, an welchem ein Prophet geprüft werden muss?



Jesaja 8:20. Nach dem _______ und Zeugnis! Werden sie das nicht sagen, so werden sie die Morgenröte nicht haben.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   "Gesetz und Zeugnis" ist eine alttestamentliche Ausdrucksform für "Bibel". Mit andern Worten: Wenn einer vorgibt, eine prophetische Weisung von Gott erhalten zu haben, muss diese anhand der Bibel geprüft werden. Der Prophet muss an der Bibel geprüft werden, nicht umgekehrt. Jeder wahre Prophet Gottes wird immer 100 Prozent mit der Heiligen Schrift übereinstimmen. Sie ist der wahre Prüfstein.

8. Welches ist der zweite Prüfstein, an welchem ein Prophet gemessen werden muss?

8. Welches ist der zweite Prüfstein, an welchem ein Prophet gemessen werden muss?



1. Johannes 4:2. Daran sollt ihr den Geist Gottes erkennen: ein jeglicher Geist, der da bekennt, dass _______ Christus ist in das Fleisch gekommen, der ist von Gott.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Ein Prophet Gottes muss Jesus Christus bekennen und die Wahrheit über ihn lehren - dass er Gott in menschlicher Gestalt war. Wahre Propheten stellen Jesus in den Mittelpunkt, nicht die eigene Person. Die meisten falschen Propheten suchen die Menschen von Gottes Wort wegzulocken, um ihre Aufmerksamkeit auf die eigenen Vorstellungen zu lenken.

9. Welches ist der dritte Prüfstein, an welchem ein Prophet beurteilt werden muss?

9. Welches ist der dritte Prüfstein, an welchem ein Prophet beurteilt werden muss?



Matthäus 7:16. An ihren _______ sollt ihr sie erkennen.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Das bedeutet nicht, dass ein Prophet fehlerfrei ist. Auch Propheten Gottes waren mit Fehlern behaftet. Trotzdem muss das Leben wahrer Propheten in Übereinstimmung sein mit dem, was sie lehren.

10. Welches ist der vierte Prüfstein, woran ein Prophet beurteilt werden muss?

10. Welches ist der vierte Prüfstein, woran ein Prophet beurteilt werden muss?



Jeremia 28:9. Wenn aber ein Prophet von Frieden weissagt, den wird man kennen, ob ihn der Herr wahrhaftig gesandt hat, wenn sein Wort _______ wird.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Ein wahrer Prophet wird keine falschen Vorhersagen machen. Ist er oder sie ein Prophet Gottes, dann wird sich erfüllen, was sie vorausgesagt haben. Dennoch genügt die Erfüllung des Vorausgesagten allein noch nicht, um eine Person als wahren Propheten zu qualifizieren. In 5. Mose 13:1-3 werden wir vor falschen Propheten gewarnt, die Vorhersagen machen, welche sich erfüllen, um die Menschen dann zu beeinflussen, andere Götter zu verehren. Ein echter Prophet muss die Menschen zur wahren Anbetung Gottes führen, wie sie die Bibel lehrt.

11. Wie lautet der dreifache Rat des Paulus inbezug auf die Weissagung?

11. Wie lautet der dreifache Rat des Paulus inbezug auf die Weissagung?



1. Thessalonicher 5:20, 21. Die Weissagung verachtet nicht; _______ aber alles, und das Gute behaltet.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Paulus ermahnt uns, die Gabe der Weissagung nicht zu verachten oder gar abzulehnen. Viel mehr sollen wir die Botschaften eines Propheten anhand der Heiligen Schrift prüfen und befolgen, was gut ist und der Wahrheit entspricht.

12. Wessen Rat verachten wir, wenn wir die Worte eines wahren Propheten ablehnen?

12. Wessen Rat verachten wir, wenn wir die Worte eines wahren Propheten ablehnen?



Lukas 7:28-30. Denn ich sage euch, ... es ist kein grösserer Prophet denn Johannes der Täufer: ... Und alles Volk, das ihn hörte, und die Zöllner gaben Gott recht. ... Aber die Pharisäer und Schriftgelehrten verachteten _______ Rat wider sich selbst.

Antwort:  ____________________

ANMERKUNG:

   Wenn wir die Worte eines wahren Propheten ablehnen, dann lehnen wir den Rat Gottes ab. Ein folgenschwerer Gedanke! Die Bibel sagt, dass wir auf Gottes Propheten hören sollen und verheisst allen Wohlergehen, welche die Ratschläge eines wahren Propheten befolgen.

2. Chronik 20:20 Glaubet an den Herrn, euren Gott, so werdet ihr sicher sein; und glaubet seinen Propheten, so werdet ihr Glück haben.

13. Sind Sie bereit, moderne Propheten anhand der Bibel zu prüfen und auf den Rat jener zu hören, die mit der Heiligen Schrift übereinstimmen? Gott spricht immer noch durch wahre  Propheten. Ihr Wort ist das persönliche

13. Sind Sie bereit, moderne Propheten anhand der Bibel zu prüfen und auf den Rat jener zu hören, die mit der Heiligen Schrift übereinstimmen? Gott spricht immer noch durch wahre Propheten. Ihr Wort ist das persönliche "Zeugnis Jesu" an Sie.





Antwort:  ____________________


Zusätzliche Informationen

Prophet der Neuzeit
Im Dezember 1844 lag eine Gruppe junger Methodistinnen in Portland, Maine, im Gebet auf den Knien, als Ellen Harmon - ein 17-jähriges Mädchen von schwächlicher Gesundheit - ihre erste Vision erhielt. Nachdem Ellen (die nach ihrer Eheschliessung mit einem jungen Prediger namens James White, Ellen White wurde) mitteilte, was Gott ihr offenbart hatte, empfing sie während den folgenden 70 Jahren weitere Visionen und Träume bis zu ihrem Lebensende im Jahre 1915.

Während ihren Visionen waren gewisse übernatürliche, körperliche Phänomene wahrnehmbar, genau wie bei den biblischen Propheten. Während sie in Vision war, atmete sie nicht und oft verliessen sie auch die körperlichen Kräfte, wie dies beim Propheten Daniel der Fall war (Daniel 10:8). Einige ihrer Visionen dauerten vier Stunden, ohne dass sie während dieser Zeit atmete. Ärzte, die zugegen waren und sie während der Vision untersuchten, bestätigten diese Tatsache.

Bei andern Gelegenheiten wurde ihr übernatürliche Kraft geschenkt (Daniel 10:18, 19). Obwohl Ellen White nur 95 Pfund wog, wird von Zeugen bestätigt, dass sie während einer Vision eine 17 Pfund schwere Familienbibel während 30 Minuten mit ausgestrecktem Arm hielt. Dieses und andere Phänomene lassen darauf schliessen, dass die Erfahrung eines Propheten übernatürlicher Natur sein muss. Damit wird aber noch nicht gesagt, ob es sich um einen Propheten Gottes oder Satans handelt. Wenn Christen mit der übernatürlichen prophetischen Gabe konfrontiert werden, müssen sie diese anhand der Bibel auf ihre Echtheit prüfen.

Anwendung der vier biblischen Prüfungsmerkmale
Wir wollen gemeinsam prüfen, ob das Leben und der Dienst von Ellen White den biblischen Test besteht und sie als wahren Propheten ausweist.


Erstes Merkmal - Übereinstimmung mit der Heiligen Schrift
Lesen Sie irgend eines ihrer Bücher und Sie werden feststellen, dass jedes einzelne zur Bibel hinführt und in absoluter Übereinstimmung mit der Heiligen Schrift ist. Dennoch betrachtete sie ihre Schriften nicht als Zusatz zur Bibel. Der Zweck dieser Bücher war, die Aufmerksamkeit des Volkes Gottes auf die Bibel zu lenken und sie zu diesem Buch als der einzigen Quelle der Wahrheit zurückzuführen. Beachten Sie Ellen Whites ausdrückliche Aussage über die einzige Richtschnur für den Glauben: "In unserer heutigen Zeit ist man von den Lehren und Anweisungen der Heiligen Schrift weit abgewichen. Wir müssen zu dem grossen protestantischen Prinzip zurückkehren - die Bibel, und nur die Bibel als Richtschnur für Glauben und Pflicht."1

Weiter schrieb sie: "Die geschriebenen Zeugnisse schenken kein neues Licht, sondern sollen dem Herzen die bereits geoffenbarten Wahrheiten einprägen. Des Menschen Pflicht seinem Gott und den Mitmenschen gegenüber wird in Gottes Wort klar aufgezeigt, doch nur wenige sind bereit, dem Erkannten zu gehorchen. Es handelt sich bei den Zeugnissen nicht um zusätzliche Wahrheiten, sondern um die vereinfachte Darstellung der bereits offenbarten, grossen Wahrheiten. Damit möchte Gott die Menschen wachrütteln und ihren Verstand ansprechen, damit keiner eine Entschuldigung hat."2

Obwohl Ellen White ausdrücklich darauf hinweist, dass ihre Schriften niemals als Teil der Bibel zu verstehen sind, sind sie dennoch inspiriert. Viele der grossen Propheten Gottes wie Elia, Elisa und Johannes der Täufer waren von Gott inspiriert, haben aber keines der biblischen Bücher verfasst. Ellen Whites Schriften führen als "kleineres Licht" zum grossen Licht, zur Bibel hin und dienen als inspirierter Kommentar zur Bibel. Aber die Bibel ist und bleibt oberste Autorität.


Zweites Merkmal - Lehrt die Wahrheit über Jesus
Alle Bücher von Ellen White wie Das Leben Jesu, Christi Gleichnisse, Der Weg zu Christus und Gedanken vom Berg der Seligpreisungen bezeugen, dass sie auch dieses Merkmal erfüllt. Sie spricht in diesen Büchern nicht von sich selbst, sondern weist die Menschen immer auf Jesus hin.


Drittes Merkmal - Gottesfürchtiger Lebenswandel
Beim Tod von Ellen White schrieb die Presse: "Das Leben von Frau White ist ein Beispiel, das für jeden nachahmenswert ist. ... Sie war eine bescheidene, fromme Jüngerin Christi, immer unterwegs, Gutes zu tun. ... Sie wurde von allen, die edle Frauen schätzten, die sich dem selbstlosen Dienst zum Wohle der Menschheit weihen, in Ehren gehalten. Ihr Tod lässt die Bedeutung ihrer Berufung zu einer viel beachteten religiösen Führerin erkennen. Ihr beinahe neunzigjähriges Leben zeugte von Werken der Nächstenliebe, ermutigenden Worten und ernsten Gebeten für alle Menschen."3


Viertes Merkmal - Genaue Voraussagen
Die wenigen Voraussagen, die Ellen White bezüglich der Zukunft machte, können leicht nachgeprüft werden. Folgende Voraussage liest sich wie die heutige Morgenzeitung, wurde jedoch vor der Erfindung der meisten modernen Fortbewegungsmittel geschrieben. "Unglücksfälle auf dem Schienenweg werden sich häufen Zusammenstösse, Chaos und Tod werden die Menschen auf den grossen Reiserouten ohne Vorwarnung ereilen."4

Ellen White lebte zu einer Zeit, als die Ärzte das Rauchen für die Lungen empfehlenswert hielten. Dazu gab es verschiedene medizinische Meinungen, aber keine fundierten wissenschaftlichen Beweise. Die Ernährungswissenschaft war damals noch unbekannt. Ellen White schrieb aber schon damals mehrere Bücher zum Thema Gesundheit und Ernährung. Dr. Clive McCay, ehemaliger Professor für Ernährungslehre an der Cornell Universität, bestätigte die Genaugkeit der Aussagen Ellen Whites auf dem Gebiet der Ernährung: "Obwohl die Werke von Frau White lange vor dem Aufkommen der modernen wissenschaftlichen Ernährungslehre geschrieben wurden, gibt es bis heute keine bessere, umfassendere Anleitung zu diesem Thema."5

Die Bibel sagte das Aufkommen der prophetischen Gabe für die letzten Tage voraus. Die Tatsachen sprechen dafür, dass Ellen White allen biblischen Kriterien eines wahren Propheten entspricht. Wir möchten Sie ermutigen, einiges von ihrem Schrifttum zu besorgen, zu lesen und sich dabei an die ausdrückliche biblische Anweisung zu halten: "Die Weissagung verachtet nicht, prüfet aber alles, und das Gute behaltet." 1. Thessalonicher 5:20, 21.

1Der grosse Kampf (Mountain View, CA: Pacific Press, 1950), S- 204, 205.

2 Zeugnisse für die Gemeinde (Mountain View, CA: Pacific Press, 1949), Band 2, S. 605.

3 Star (St.Helena, California), 23. Juli 1915.

4 Ruf an die Jugend (Washington, DC: Review and Herald, 1930), S. 90 (abgedruckt von einem Artikel in Zeichen der Zeit, 21. April 1890.

5 Clive M. McCay, "Eine ernährungswissenschaftliche Autorität äussert sich über E.G. White", Review and Herald, 26. Februar 1959, S. 10

Other Languages


Contact Us

Name:


Email:


Prayer Request:


Share a Prayer Request
Name:


Email:


Bible Question:


Ask a Bible Question

Related Video

Related Audio

Related Print

God's Promises




(916) 434-3880 | AF iTools | Employment | Site Map | Privacy Statement | Terms of Use     Copyright 2015 by Amazing Facts Inc.

Back To Top